News

Rückblick: 9.Energieforum „Power für Bayerns Kommunen“

Am vergangenen Donnerstag, den 23. Juni 2016, fand im VeranstaltungsForum Fürstenfeldbruck das 9. Energie-Fachforum der Bayerischen GemeindeZeitung statt. 
 
Unter dem Motto „Power für Bayerns Kommunen!“ informierten sich zahlreiche Entscheider und Verwalter von Wohn- und Gewerbeimmobilien über aktuelle Themen und Trends. 
 
Auch wir waren wieder Partner und Aussteller. Thema meines Fachvortrages gemeinsam mit meinem Kollegen Thorsten Fiedel: Wohnraumlüftung im Vergleich zur Abluftanlage in fensterlosen Räumen – Vergleiche und Systemlösungen.
 
Im Fokus standen dabei die Vorgaben der EnEV 2014. Diese schreibt eine dauerhaft luftundurchlässige Gebäudehülle vor, fordert gleichzeitig aber einen ausreichenden Luftwechsel aus Gründen der Hygiene und der Begrenzung der Raumluftfeuchte. So lässt eine moderne Bauweise mit immer dichter werdenden Gebäudehüllen eine kontrollierte Wohnungslüftung in aller Regel zur Pflicht werden.
 
Die Lüftungsanlage übernimmt dabei zentrale Aufgaben zum Schutz der Bausubstanz und der Gesundheit der Bewohner:
  • Schutz der Bausubstanz, durch Abtransport der Feuchtigkeit in der Raumluft und den Bauteilen.
  • Schutz der Gesundheit der Bewohner, durch Beseitigung von Gerüchen, Staub und Schadstoffen sowie durch Abtransport verbrauchter Abluft und Versorgung mit frischer Zuluft. 
  • Den Energiebedarf des Gebäudes senken, bei Anlagen mit Wärmerückgewinnung.
  • Für Behaglichkeit und Komfort sorgen, z.B. Lüftung in verkehrsreichen Wohnlagen ohne Lärmbelästigung möglich.
Die nach EnEV 2014 notwendige Lüftungstechnik kann dabei durch verschiedene Lüftungssysteme erfüllt werden.
 
Welche das sind, hat die Bayerische Gemeindezeitung nach unserem Vortrag in einem Sonderdruck zum Energie-Fachforum zusammengefasst. Den vollständigen Artikel zum Nachlesen finden Sie hier. 
LRS präsentiert sich erfolgreich auf dem EnergieForum 2018... mehr
Ältere Energieausweise jetzt erneuern!... mehr
Interview in der Bayerischen Gemeindezeitung: Lüftungsreinigung mit System... mehr
Neu: Dichtheitsprüfungen an Kälteführenden Leitungen... mehr